Browsed by
Kategorie: alltag

Corona Familienalltag Erfahrungen | Tag 09

Corona Familienalltag Erfahrungen | Tag 09

Dies ist unsere letzte Rolle Klopapier! Es ist tatsächlich soweit. Dem Anlass entsprechend bringe ich meinen Kindern das klassische Fahrtenlied bei, was zur allgemeinen Erheiterung führt, was die Mami für Quatschlieder kennt 😉 „Saßen zwei Gestalten auf dem Donnerbalken und sie schrien nach Klopapier, Klopapier …“ Leider lässt mich die Tatsache, dass wir seit 14 Tagen kein Klopapier mehr kaufen können, gleichzeitig auch nachdenklich werden. Was ist das für eine Gesellschaft, die nach außen vorgibt solidarisch zu sein und an…

Weiterlesen Weiterlesen

Corona Familienalltag Erfahrungen | Tag 08

Corona Familienalltag Erfahrungen | Tag 08

Mittlerweile haben sich die ersten Aktionswellen gelegt, etliche Gruppen wurden gegründet, Online-Services ins Leben gerufen und unzählige musikalische, sportliche, kreative Ideen wurden als Beitrage geteilt. Vielleicht ist jetzt der richtige Zeitpunkt auch mal innezuhalten und alles zu reflektieren, den neuen Alltag als Einladung zur Pause zu erkennen. Wenn die neue Situation zur Normalität wird, kommt langsam die Erkenntnis, dass es auch eine Chance sein kann, sich über grundlegende Dinge Gedanken zu machen. Wie haben wir bisher im Alltag gelebt, wollen…

Weiterlesen Weiterlesen

Corona Familienalltag Erfahrungen | Tag 07

Corona Familienalltag Erfahrungen | Tag 07

Manchmal ist es nur eine Frage des Blickwinkels. Es könnte sein, dass in Italiens Häfen die Schiffe für die nächste Zeit im Hafen liegen … Es kann aber auch sein, dass sich Delfine und andere Meereslebewesen endlich ihren natürlichen Lebensraum zurückholen dürfen. Delfine werden in Italiens Häfen gesichtet, die Fische schwimmen wieder in Venedigs Kanälen! Das Wasser ist klar. Es könnte sein, dass sich Menschen in ihren Häusern und Wohnungen eingesperrt fühlen … Es kann aber auch sein, dass sie endlich wieder miteinander singen,…

Weiterlesen Weiterlesen

Corona Familienalltag Erfahrungen | Tag 06

Corona Familienalltag Erfahrungen | Tag 06

Die Auswirkungen der Ausgangsbeschränkungen haben auch eine positive Seite. Sie lassen uns Dinge erleben, die sonst im Alltag unterdrückt werden. Ich erlebe in diesen Tagen ein bisher unbekanntes Phänomen in unserem täglichen Ablauf – Entschleunigung und ein anderes Zeitempfinden. Deutschen wird oft nachgesagt, dass sie viel Wert auf Pünktlichkeit legen. In vielen Kulturen ist dies anders, da ist eine Verspätung von 15 Minuten gar keine große Sache, sondern eine Selbstverständlichkeit. Auch ich erlebe jetzt dieses Gefühl der ungefähren Zeitangabe. Bei…

Weiterlesen Weiterlesen

Corona Familienalltag Erfahrungen | Tag 04

Corona Familienalltag Erfahrungen | Tag 04

Das öffentliche Leben kommt langsam zum Erliegen, beim Bäcker gilt es einzeln einzutreten, die Straßen sind leer. Viele kleine Läden versuchen schnell auf Online-Bestellung umzustellen und die ersten Waren werden mit dem Fahrrad ausgeliefert. Die neu gelebte Situation zu hause beginnt langsam in Routine überzugehen. Wer kann nutzt die freie Zeit für Spaziergänge oder kleine Radtouren im Wald. Die Sportstunde der Kinder wird der mehrseitigen Anleitung der Sportlehrerin folgend gleich auf der Straße in die Tat umgesetzt. Wir helfen unseren…

Weiterlesen Weiterlesen

Corona Familienalltag Erfahrungen | Tag 05

Corona Familienalltag Erfahrungen | Tag 05

Wir erleben erste emotionale Ausbrüche. Die Diskussion, ob eine noch stringentere Ausgangssperre droht, verschärft die Situation. Sowohl Frust als auch Wut, sowie Angst aufgrund der neuen Situationen kommen heute zum Vorschein. Wir ermöglichen Raum für das Rauslassen der Emotionen. Es wird nach Ansage mal geschrieen, geboxt, mal geweint, mal gelacht, mal gerannt. Rückzugsmöglichkeiten sind enorm wichtig, nach so vielen Tagen zu hause. Danach hat jeder sein Ventil gefunden und die Luft ist raus. Tipp des Tages für ein Leben als…

Weiterlesen Weiterlesen

Corona Familienalltag Erfahrungen | Tag 03

Corona Familienalltag Erfahrungen | Tag 03

Die neue Art zu lernen. Technisches Neuland und der Tausch des Füllers gegen die Bearbeitung von Aufgaben am PC sowie die Archivierung auf Sharepoint. Schule in der neuen Realität. Geht ja doch! Das Projekt der Digitalisierung unseres Schulsystems kann ja auf einmal ganz schnell gehen. Wir sind beeindruckt wie schnell und engagiert die Lehrer handeln. Erste Stimmungskrise. Draußen wird der Boxsack zum Abreagieren aufgehängt. Fragen und Diskussionen nach der Dauer des Zustands und die Aufforderung zur Mithilfe im Haushalt stoßen…

Weiterlesen Weiterlesen

Corona Familienalltag Erfahrungen | Tag 01

Corona Familienalltag Erfahrungen | Tag 01

Unser Morgen begann mit einer Kissenschlacht und einem gemeinsamen Frühstück. Stundenpläne wurden erstellt, der Schulgong über You-Tube abgespielt und Bewegungszeiten an der frischen Luft fanden großen Anklang. Die technischen Möglichkeiten einer Beschulung zu hause einerseits zeigten allerdings zeitweise auch gleichzeitig die Grenzen derselben auf. Zunächst haben wir erlebt, dass auf gewisse Tools und Apps zeitweise nicht zugegriffen werden konnte, weil die Infrastruktur überlastet war. So konnten von den Lehrern geschnürte Pakete nicht bearbeitet werden. Hier war es von Vorteil, dass…

Weiterlesen Weiterlesen

Mediennutzung: Schmeisst den Controller in die Ecke

Mediennutzung: Schmeisst den Controller in die Ecke

Computerspielsucht Selten bewegen sich Kinder vom Bildschirm weg, sobald sie einmal von den virtuellen (online) Welten gefangen sind. Verständlich bei immersiven und auch kreativen Spielmöglichkeiten der heutigen Konsolen- und PC-Spiele. Ist das schon Computerspielsucht?